Der Umzug steht kurz bevor

Fashanie

So Ihr lieben, es wird demnächst ein paar kleine Änderungen geben, die meisten werdet ihr nicht bemerken, aber mein Blog wird umziehen. Es wird soweit alles gleich bleiben, nur kann es sein das die Seite in den nächsten 2 Wochen, ab und zu für 1-2 Stunden nicht aufrufbar ist, was natürlich sobald der Umzug von statten gegangen ist, wieder ganz normal möglich ist. Ich bin mit wordpress.com, sehr an die Themes und Widgets gebunden (wie mir schon damals ein paar liebe Helferlein sagten) und kann sehr wenig selbst gestalten, es läuft aktuell alles über ein „Baukastensystem“, wo von ich nun einfach genug habe, dazu kann ich nur sagen „wer nicht hören will muss fühlen“ jetzt habe ich nämlich den Salat. Aber Gott sei dank, ist all das kein Problem und man kann den Blog samt Domain „einpacken“ und woanders wieder „auspacken“, nur eben nicht ohne weiteres. Ich hoffe, das der ganze Umzug so schnell wie möglich über die Bühne geht und die Seite nur kurze Zeit lahm gelegt wird. Es wird das ein oder andere neue Feature geben und ich freue mich schon rießig auf die neue Seite und die Möglichkeit einige neue Sachen mit einbinden zu können. Ich bin so gespannt 🙂

Advertisements

Comments

  1. wo ziehst du denn hin? also was nutzt du dann?

    • Liebe Tamina,
      ich hoste meine Website selber, verwende aber die Software von wordpress.org, also bleibe ich WordPress noch treu 🙂
      Lg Anie ❤

  2. Viel Glück beim Blogumzug 😉 Wo geht es denn hin? Blogspot?

    Liebst Minnja

    • Vielen Dank liebes :-), nein WordPress bleibe ich treu, hoste nur meine Website selber, aber gearbeitet wird noch mit der Software von WordPress.org
      Lg Anie ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: