Zucchini Spaghetti

Vor kurzen hatte ich mir einen Spiralschneider gekauft, bei Amazon.  Und diesen habe ich endlich getestet und mir gedacht Zucchini Spaghetti zu machen. Zuerst habe ich ganz klar die Zucchini´s gewaschen und dann ging´s auch schon los. Rein in den Schneider und drehen, drehen, drehen.

Zucchini

Zucchini

Ja und dabei kam dann der gelbe und grüne Haufen dabei raus (ich habe natürlich einmal eine gelbe Zucchini aus Mama´s Gemüse Garten und eine grüne verwendet) Dann ging es auch schon ans Tomaten, Zwiebeln und Petersilie klein würfeln. Die Zwiebeln in eine Pfanne und anbraten, Tomatenfruchtfleisch aus der Dose dazu, die frische Tomate dazu und die Petersilie auch. Währenddessen in kochendes Wasser die Zucchini streifen geben. Ich habe sie ca 12 Minuten in kochendem Wasser gelassen aber das kann man ganz nach eigenem Wunsch machen.

Tomaten

Die Soße dann mit Salz, Pfeffer und Harissa Gewürz oder Paste abschmecken. Wer kein Harissa hat einfach etwas Chilli nehmen geht auch. Harissa bekommt man in Orientalischen Läden oder auch über Amazon. Ich habe dann in die Soße einfach noch ca. 2 EL Couscous gegeben und mit aufköcheln lassen. Die Spaghetti abseihen und auf den Teller geben, ein bisschen Soße drüber und fertig sind die Zucchini Spaghetti. Super lecker, super einfach und total schnell zu machen.

Gewürze

Zucchini Spaghetti

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: