Sugar Coat von Sally Hansen

Sally Hansen

Ich habe mir vor ein paar Wochen die Sugar Coats von Sally Hansen im Müller gekauft. Einmal in Sour Apple, Sweetie und Cotton Candy, ich war total gespannt wie sie aussehen werden wenn man sie aufträgt. Ich habe den Sour Apple dann gleich ausprobiert, der Versuch ging allerdings etwas in die Hose. Ich hätte mir ja denken können das sich der „Sugar“ (ich habe nachgesehen und es ist tatsächliche Sucrose, was uns bekannt ist als der übliche Haushaltszucker, drinnen) unten abgesetzt hat und ja hätte ich das kleine Fläschchen mal umgedreht, wäre es auch da gestanden, naja so lackierte ich meine Nägel wieder ab. Ein paar Tage später versuchte ich mein Glück erneut, kräftig geschüttelt und 2 dünne Schichten aufgetragen und Tadaaa, es funktionierte. Ich finde die Farben wirklich total toll, jedes mal wenn ich meine Nägel angeguckt habe musste ich an Bonbons denken. Was haltet ihr von den Farben? Und allgemein den Suger Coats? Habt ihr auch einen?

Sugar Coat Sally Hansen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: