Tag 4 der Diät

Diäko

1. Frühstück High-Protein Vanille Drink

2. 2 Scheiben Vollkornbrot mir Salat mediterran

Mittagessen Papardelle „Tonno“- Bandnudeln , mit Thunfisch und Zucchinischeiben

Zwischenmahlzeit Popocorn mit Fruchtzucker

Abendessen Fischduett in Dillsauce mit buntem Gemüsereis

Das war wirklich ziemlich viel und ich habe ehrlich gesagt das Mittagessen ausgelassen, weil es viel zu heiß war und ich überhaupt keinen Appetit hatte, dafür habe ich dann Nachmittag einen Ananassaft getrunken währenddessen natürlich viel Wasser. Abends habe ich dann noch Krafttraining gemacht, das Joggen hatte ich mir dann erspart, da ich sowieso den ganzen Tag nur auf den Beinen war und kaum zum Sitzen kam, hoffe ich genügend Kalorien verbrannt zu haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: