Viel zu viel angesammelt…

Duschcreme

Kennt ihr das, ihr seht neue Duschcremes in den Drogeriemärkten, oder auch Parfümerien, in Onlineshops oder sonstigen Geschäften und müsst sie einfach haben? Kauft sie um sie zu testen und so sammelt sich nach einiger Zeit wirklich viel Zeugs an, das ihr gar nicht mehr wisst wo hin? Die Dusche ist voll gestellt mit 100 von Duschgelen, Duschcremen, Peelings oder Duschölen, dazu kommen dann die Shampoos, Conditioner und so weiter, obwohl ich sagen muss an Shampoos habe ich eigentlich nur noch das Aussie und das Morocainoil, aber mittlerweile benutze ich nur noch die Aussie Serie für trockenes Haar und ich bin einfach total begeistert davon.  Bei mir sieht es derzeit genau so aus, alles ist voll. Was für mich heißt, ich habe mir ein Verbot aufgestellt, die nächsten Monate darf kein Beauty Zeugs bzw. Duschgel, Cremen oder ähnliches gekauft werden, sondern müssen erstmal die ganzen Sachen aufgebraucht werden, die ich noch habe. Naja, schwer wird es werden, in Drogeriemärkte etc. einfach daran vorbeizugehen. Aber das ist erstmal vorbei, ich muss standhaft bleiben und ich bin gespannt ob ich es durchhalten werde oder ob ich rückfällig werde. Ich hab euch jetzt mal nur einen kleinen Teil von den ganzen Sachen abfotografiert. Kennt ihr das von euch auch?

Advertisements

Comments

  1. nadjalike says:

    Oh ja, dass kenne ich. Bin gerade auch dabei meinen riesen Haufen aufzubrauchen und habe mir selbst einen strikten Drogeriemarktverbot auferlegt!!Es dürfen nur Sachen nach Hause, die ich aufgebraucht habe.
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: