Detox Kur selber machen oder liefern lassen ?!

green smoothie

Was haltet Ihr davon, ich würde mich für den Sommer ganz gerne vorbereiten, mit ein bisschen Sport und natürlich gesunder Ernährung. Ich habe schon letztes Jahr viel von den Gemüse/Obst Shakes gelesen und hätte große Lust mal so eine Entschlackungskur zu machen. Im Internet findet man mehr als genug Angebote und so bin ich auf diese Detox Kur gestoßen. Man kann wählen zwischen nur Shakes und/ oder auch Mahlzeiten, die über den Tag verteilt nicht hungrig machen sollen. Für mich wäre dann glaub ich das mit den Mahlzeiten die bessere Option.  Mal gibt es Müsli, Salat, Burritos und andere Köstlichkeiten. Über den Tag verteilt sind es 3 Mahlzeiten und 2 Shakes, ein Menü Vorschlag habe ich euch mal raus kopiert, Mango-Gerstengras Smoothie mit Bienenpollen,~ Detox Juice, „Super Greens“ Salat mit Pesto-Dressing ~ Detox Juice , Sonnenblumenkern-Burrito mit Salsa, Guacamole & „Sour Cream“. Dennoch ist diese Variante nicht gerade Billig. Oder sollte ich mir lieber einen Mixer zulegen und mir die Shakes selber mixen und zwischendurch eben etwas Salat oder ein Müsli essen das ich dann nach Lust und Laune machen kann wie ich Lust habe. Der Vorteil bei der zum Liefern lassen wäre, das ich mich um nichts kümmern müsste und es wird mir fertig gemischt und zubereitet gebracht und ich kann drauf los essen. Bei der zum selber machen könnte ich nach meiner Lust variieren, allerdings müsste ich eben alles selber einkaufen und dann zubereiten.

Ich denke beides ist seine Mühe Wert und ich bin schon gespannt wie es wirkt und ich mich währenddessen und danach fühle. Vielleicht wie neugeboren oder ich warte während der Halbzeit schon auf das Ende. Naja, Hauptsache der rosige Teint, der knackige Po und mein Wohlbefinden sind danach wieder auf Vordermann gebracht. Warten wir´s mal ab.

Lasst mich wissen was Ihr tun würdet oder vielleicht schon getan habt?

Advertisements

Comments

  1. Ich würde die Kur glaube ich einfach selber machen.
    Da sparst du eine Menge Geld UND hast die Möglichkeit zu variieren.
    Und man bekommt einen relativ guten Mixer schon ab 50€.
    LG

    • Liebe Florianne,
      danke erstmal für deinen Tip und ich muss sagen, ich denke ich werde es auch so machen. Da es wirklich viel günstiger ist und ich nach Lust und Laune mich durchprobieren kann 🙂
      LG
      Anie

  2. I think other web-site proprietors should take this web site as an model, very clean and excellent user friendly style and design, as well as the content. You are an expert in this topic!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: